Wandern

Atemberaubende Kulisse

Über saftig grüne Almwiesen, vorbei am Haus des Bergdoktors oder entlang idyllischer Bergseen bietet das Sonnenplateau Mieming & Tirol Mitte eine atemberaubende Kulisse für ausgedehnte Spaziergänge und Wanderungen. Die kontrastreiche Landschaft offenbart Genusswanderern ein riesiges Angebot von leichten Spaziergängen bis zu alpinen Wanderungen.

Wanderziele in nächster Nähe:

Lehnberghaus Lehnberghaus - 1554 m

Ausgangspunkt: Gästehaus Fitsch
Starthöhe: 1.151m
Höhenunterschied: 403m
Gehzeit: ca 1-1,5h (Aufstieg)

Vom Gästehaus Fitsch folgt man dem breiten Forstweg. Wo dieser nach rechts zur Brücke über den Lehnbergbach abbiegt, geht man geradeaus auf der linken Bachseite weiter und überschreitet den Bach erst 1 km weiter oben. Nach einem weiteren Kilometer verengt sich das Tal, und der Steig führt durch den Wald zum Lehnberghaus hinauf. Der Abstieg kann dann alternativ über den Forstweg erfolgen.
Marienbergalm Marienbergalm - 1622m

Ausgangspunkt: Gästehaus Fitsch
Starthöhe: 1.151m
Höhenunterschied: 471m
Gehzeit: ca 1,5-2h (Aufstieg)

Vom Gästehaus Fitsch folgt man dem Weg Richtung Alpsteig Marienbergalm.
Der anfangs breite und flache Weg wird bald schmal und steiler und leitet immer auf der rechten Talseite (bergwärts) zur Marienbergalm.
Als schonende Abstiegsvariante kann man den Forstweg wieder zurück zum Gästehaus Fitsch gehen.
simmeringalm Simmeringalm - 1813m

Ausgangspunkt: Parkplatz Grünberg (ca. 5 Minuten mit dem Auto vom Gästehaus Fitsch entfernt)
Starthöhe: 1.031m
Höhenunterschied: 782m
Gehzeit: ca 2-2,5h (Aufstieg)

Vom Parkplatz Grünberg folgt man den Wegweisern Richtung Zwischensimmering und Simmeringalm. Nach ca. 1 h Gehzeit erreicht man den Zwischensimmering - von dort dann der Beschilderung Richtung Simmeringalm weiter folgen und nach der ersten Serpentine links zum Harnersteig abzweigen. Der Harnersteig führt gemütlich steigend im Wald bis zur Simmeringalm. Als Alternativen für den Abstieg kann man den Forstweg zurück zum Ausgangspunkt wählen oder den Alpsteig (Vorsicht steil!)

 

Weitere Wandertipps finden Sie hier.

X-TREM Werbeagentur